Archiv für den Monat: September 2018

Bezirkstag Mittelfranken auf der Suche nach Rattenlöchern und ein gemeinsamer Betriebsausflug

Der neue Bezirkstag Mittelfranken wird in Kürze zusammen finden. Viele nette Menschen werden dort sich zum aller ersten Male sehen und herzen. Für die Nazis unter uns werden die Rattenlöcher gesucht und herrlich altdeutsch eingerichtet werden. Und dann wird unser Kandidat für den Bezirkstagspräsidenten gleich einen Geschäftsordnungsantrag stellen.

Um ein Gemeinschaftsgefühl zu entwickeln und  jegliche Nazipropaganda im Parlament sofort im Keime zu ersticken ist geplant einen Betriebsausflug zu den geschichtlichen Stätten unser ruhmarmen Zeit in MILF zu machen. Reiseziele werden sein das Reichstagsgelände in Nürnberg, das jüdische Museum und der jüdische Friedhof in Fürth. Es wird Teilnahmezwang angeordnet.

Rainer Kristuf übernimmt die Reiseleitung als Präsident des Bezirkstages.